Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Teltow, den 21.10.2016

Teltomalz GmbH startet durch mit Serviceoffensive

Die Teltomalz GmbH mit Sitz in der traditionsreichen BIOMALZ-Fabrik in Teltow hat mit ihrer neuen Geschäftsleitung im Jahr 2014 die Herausforderung angenommen, ihr Unternehmen neu auszurichten.

Die Teltomalz GmbH, die aus der im Jahre 1907 gegründeten Firma Gebrüder Patermann bei Berlin hervorgegangen und mit der Produktion von BIOMALZ groß geworden ist, ist Zulieferer von Bäckereien, Konditoreien sowie der Backindustrie.

Seit 2015 ist Teltomalz nach dem IFS-Standard Food 6 zertifiziert, seit 2016 im higher Level.

Zur Stärkung der Kundennähe wird die Teltomalz GmbH im IV. Quartal 2016 eine Serviceoffensive mit zwei Produktentwicklern und drei Backmeistern starten, die Filialbetriebe und Industriekunden bei der Entwicklung und Einführung neuer Produkte im Betrieb des Kunden beraten.

Das bedeutet unter anderem:

  • im Betrieb des Kunden werden die Arbeitsabläufe technisch und betriebswirtschaftlich analysiert und optimiert,
  • der Kunde wird bei Produkteinführungsprozessen professionell begleitet,
  • die Teltomalz GmbH entwickelt für den Kunden individuelle Kundenprodukte,
  • der Kunde kann Teltomalz mit der Produktion von Backmischungen nach kundeneigener Rezeptur beauftragen.

Schwerpunkt der Produktentwicklungen im Hause Teltomalz sind Malz-Compounds, die die Herstellung von zusatzstofffreien Backwaren ermöglichen und die ohne technische Enzyme beste Backqualität gewährleisten. Ausgewogene Rezepturen ermöglichen den Verzicht auf Emulgatoren. Als erste Neuentwicklung wird Teltomalz ein Compound für enzym- und emulgatorfreie Natur-Brötchen auf den Markt bringen.

Das Vertriebsgebiet, das noch vor zwei Jahren auf die Neuen Bundesländer beschränkt war, ist nunmehr auf die Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachen und Nordrheinwestfalen ausgeweitet worden. Die Ausweitung auf die südlichen Bundesländer ist für 2017/2018 geplant.

Um für eine moderne, produktschonende und umweltfreundliche Produktion optimale Voraussetzungen zu schaffen, ist am Standort BIOMALZ-Fabrik Teltow mit dem Neubau einer modernen funktionalen Produktionsstätte begonnen worden. Der Neubau, der über modernste Produktionsanlagen verfügen wird, kann voraussichtlich im III. Quartal 2017 be-zogen werden. Dann wird Teltomalz in flexiblen Losgrößen produzieren und Gebinde in der bekannten Sackware (10 – 25 kg) und Big-Bags von 500 bzw. 1000 kg anbieten.

Zur Steigerung der Kundenbindung und Marktwahrnehmung ist Teltomalz wieder auf natio-nalen Fachmessen präsent. Zur nächsten Südback in Stuttgart werden die Mitarbeiter der Firma Teltomalz in Halle 1, Stand 1G08 vom 22.10.2016 bis 25.10.2016 für ihre Kunden da sein.

Teltow, den 21.10.2016


Florian Lewens          Toni Tröschel

Geschäftsführer         Leiter Produktentwicklung